AT THE DRIVE-IN – Relationship of Command (Vinyl Reissue)

Spend some love

Das Hardcore-Punk-Vinyl-Sammler-Herz schlägt höher, Relationship of Command wird wiederveröffentlicht. At the Drive-In haben mit ihrem dritten Album 2000 die Hardcore-Punk-Szene aufgemischt. Böse Zungen behaupten, es sei der Anfang für Emo-Punk. Wenn es dem so sein soll, dann kann man es der Band wirklich nicht vorwerfen. Mit Relationship of Command haben sie im Grunde die richtige Richtung vorgegeben. Dass viele Bands so weit von diesem Weg abgekommen sind, ist nicht At the Drive-Ins Schuld.

Leider war nach Relationship of Command Schluß für At the Drive-In. Die Band trennte sich 2001. Aus den Splittern entstammen u.a. The Mars Volta und Sparta, die ebenfalls große Momente hervorbrachten.

Schon beim Heraussuchen des Videos zu “One Armed Scissor” wird uns warm ums Herz:


Mehr Vinyl von At the Drive-In

Author: Vinyler

Share This Post On

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *